Microsoft Windows 8 Tablet „Surface“

logo Windows 8Auf einer Pressekonferenz am 18. Juni in Los Angeles enthüllten Konzernchef Steve Ballmer und Entwicklungsleiter Steven Sinofsky zwei eigene Microsoft-Tablet-Computer. Irgendwo zwischen Tablet und Ultrabook angesiedelt bieten die Geräte mit dem Markennamen „Surface“ eine ideale Hardwarebasis für Windows 8 und sollen nun endlich der Windows-Welt einen Platz neben iPad und Andoid-Tablets erkämpfen. Den bisher verfügbaren Daten und ersten Eindrücken nach, könnte dies durchaus gelingen. Weiterlesen