Windows 7 von USB-Stick installieren

Logo Microsoft Windows 7Windows 7 kann auch auf einem Netbook ohne DVD-Laufwerk von einem USB-Stick installiert werden. Notwendig ist hierfür ein Windows 7 ISO-Image – oder als Ausgangspunkt für die Erstellung eines ISO-Images, die Windows 7 DVD – und das kostenfreie Microsoft-Tool „Windows 7 USB/DVD Download Tool“.  Wenn eine Original Windows 7-DVD vorliegt, kann von dieser DVD ein ISO-Image mit dem kostenlosen Brennprogramm ImagBurn (Download zum Beispiel über heise.de/software) erstellt werden.

Weiterlesen

Advertisements

FAQ: Schriftarten unter Windows 7 installieren?

Logo Microsoft Windows 7Frage: In den bisherigen Windows-Versionen wurden die Schriftarten über die Systemsteuerung – Schriftarten installiert: im Dateimenü fand sich der Eintrag: „Neue Schriftart installieren„. In der Systemsteuerung von Windows 7 ist dies so nicht mehr zu finden und auch sonst fehlt jeder Hinweis darauf, wie eine Schriftart zu installieren ist.

Es ist eigentlich ganz einfach: die gewünschte Schriftart (die ich zum Beispiel als Downlaod aus dem Internet heruntergeladen habe…) im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste anklicken und dort den Befehl „Installieren“ auswählen. Fertig.

Es reicht im Prinzip auch aus, die Schriftdatei ( *.ttf ) in das Verzeichnis C:\Windows\Fonts zu kopieren. Dann wird diese allerdings mit dem Datei- und nicht mit dem eigentlichen Schriftartnamen angezeigt.

Windows 7 – Zubehör – Rechner

Logo Microsoft Windows 7Die Sommerferien und Urlaubszeit gehen zu Ende und somit widme ich mich auch wieder einem neuen Blogartikel. Bevor die „wirklich wichtigen Themen“ kommen, möchte ich aber wissen wie viel Tage es noch bis zu den Herbstferien sind, oder welchen durchschnittlichen Spritverbrauch ich auf der letzten Reise hatte. Die Tankquittungen zusammen suchen und Liter addieren… aber wie war das noch mal mit dem Spritverbrauch: Kilometer durch Sprit, oder waren es Sprit durch Kilometer mal Hundert?

Weiterlesen

Windows 7 – Nachbarschaftshilfe

Logo Microsoft Windows 7Schon die älteren Windows-Systeme boten die Möglichkeit der Remote-„Nachbarschaftshilfe“. Leider war diese Möglichkeit häufig nur über Mausklicks-Kaskaden und Einstellunge an Netzwerk und Firewall erreichbar. Dies ist nun mit der Windows-Remoteunterstützung sehr vereinfacht worden.

Weiterlesen

Windows 7 – Homegroup

Logo Microsoft Windows 7Wer das Familiennetzwerk verwalten muss oder den PC von neuen WG-Bewohnern an gemeinsamen Dateien teilhaben lassen will, kam früher um Netzwerkprotokoll und Arbeitsgruppen nicht herum. Mit Windows 7 hat Microsoft den Heimnetzwerkern mit der Homegroup eine leicht einzurichtende Netzwerkvariante beigesteuert. Weiterlesen

Windows 7 – Browser-Auswahl

Logo Microsoft Windows 7Microsoft hat im März 2010 damit begonnen über die Update-Funktion eine Browserauswahl in den Windows Internet-Explorer zu integrieren. Auf Grund eines Monopol-Streites mit der EU hatte sich Microsoft verpflichtet auch anderen Anbietern einen einfachen Weg zur Installation alternativer Browser zu bieten.

Weiterlesen

Windows 7 – Neuerungen: Bibliotheken

Logo Microsoft Windows 7Eine der Neuerungen in Windows 7 sind die Bibliotheken. Wie in „echten Bibliotheken“ auch, können hier im Windows Explorer Dokumente und Medien einsortiert werden. Das Praktische und die eigentliche Neuerung dabei ist die Möglichkeit, verschiedene Speicherorte in einer Bibliothek zusammen zu fassen.

Weiterlesen