PowerPoint-Vorträge erstellen und präsentieren – 5 Tage Bildungsurlaub, Juli 2018

2 in 1 – Bildungsurlaub mit einem Kommunikations- und einem EDV-Trainer

Anerkennung nach § 5 I AWbG (Arbeitsnehmerweiterbildungsgesetz) 

Logo PowerPointZiel dieses Kombinationskurses ist die Vermittlung von theoretischen und praktischen Präsentations- und Kommunikationstechniken, sowie die praktische Umsetzung als PowerPoint-Präsentation.

Was erwartet Sie konkret? Am ersten Tag vermittelt ein Kommunikationstrainer (Peter Pütz) Grundlagen der Präsentation, Kommunikation und der Interaktion mit dem Publikum. Außerdem geht es um Visualisierungs- und Arbeitstechniken, die Wirkungsweise von Körper und Stimme sowie den Umgang mit „typischen“ Schwierigkeiten (zum Beispiel Lampenfieber).

Im Fokus des zweiten und dritten Tages stehen die Möglichkeiten von Microsoft PowerPoint, Themen grafisch darzustellen und wichtige Sachverhalte anschaulich zu visualisieren. Sie lernen mit Unterstützung eines EDV-Trainers (Dirk Frölich) an einem konkreten Projekt eine professionelle Präsentation zu planen, gestalten und erfolgreich umzusetzen.

Am vierten Tag liegt der Schwerpunkt auf der Live-Präsentation. Sie bekommen von beiden Trainern ein Feedback und Vorschläge zur Optimierung der eigenen Präsentation. Der fünfte Tag kann zur weiteren Überarbeitung oder Vervollständigung der Präsentation und eventuellen weiteren Live-Präsentationen genutzt werden.

Voraussetzungen: Eigene Projektvorschläge und PowerPoint-Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig. Sie können gerne eigene Materialien in Form von Präsentationsentwürfen, Texten und Grafiken zum Seminar mitbringen (USB-Stick).

5 Tage, 16.07.2018 – 20.07.2018
VHS im Komed,  Im Mediapark 7, 50670 Köln

Weitere Informationen und Anmeldung über VHS Köln

Advertisements

Barrierefreie Tabellen in PDF-Dokumenten, Teil 3

Der letzte und dritte Teil dieser Reihe von Videos zum Thema barrierefreier Tabellen behandeln die Fehlerkorrektur mit axesPDF QuickFix. Seit dem Update auf die Version 1.3 von QuickFix steht ein Tabellen-Editor zur Verfügung, mit dem auch komplexe Korrekturen komfortabel durchgeführt werden können. Da es für QuickFix leider keine Anleitung oder Hilfe gibt, erschließen sich die Korrekturmöglichkeiten nicht so ganz einfach – aber mit diesem Video-Tutorial sollte es funktionieren 😉

Barrierefreie Tabellen in PDF-Dokumenten, Teil 2

In diesem 2. Teil der kleinen Reihe von Videos zum Thema barrierefreier Tabellen in PDF-Dokumenten wird noch einmal die Prüfung – insbesondere von einfachen und komplexen Tabellen – mit dem „PDF Accessibility Checker“ angesprochen und auf Unterschiede zwischen PAC 2 und PAC 3 eingegangen. Anschließend werden die Optionen und die konkrete Fehlerkorrektur mit dem Tabellen-Editor von Adobe Acrobat gezeigt. Hierbei werden auch Neuerungen des Updates von Acrobat DC aus dem November 2017 gezeigt.

Der kommende Teil 3 behandeln dann die Fehlerkorrektur mit axesPDF QuickFix.

Barrierefreie Tabellen in PDF-Dokumenten

Teil I/III: PDF-Dokumente mit Word erstellen

In einer kleinen Reihe von Videos geht es um das Thema barrierefreier Tabellen in PDF-Dokumenten. Teil 1 behandelt die Erstellung von PDF-Dokumenten mit Word 2016 / 365. Gezeigt werden für den PDF-Export relevante Einstellungen bei den Word-Tabellen und die anschließende Prüfung mit dem PDF Accessibility Checker (PAC 3.0).

Die Teile 2 und 3 der Reihe behandeln dann die Fehlerkorrektur mit Adobe Acrobat sowie mit axesPDF QuickFix und folgen in den kommenden Wochen.

Barrierefreie Zeichnungen mit VISIO

Visio Pro für Office 365 und Visio 2016 (getestet mit Update Version 1711) bietet jetzt auch den Export als (annähernd) barrierefreies PDF-Dokument. Visio beinhaltet die Prüfung der Barrierefreiheit (ähnlich wie auch schon seit längerer Zeit in Word enthalten), Alternativtexte für Grafiken und Shapes (wenn kein Alternativtext angegeben ist, wird der Inhalt des Shapes übernommen, bei Verbindern die Verknüpfungen von und nach) sowie einen neuen Aufgabenbereich „Navigation“ zur Korrektur der Shape-Reihenfolge.

Visio 2016

Visio 2016 mit neuem Aufgabenbereich „Navigation“

Das Ergebnis ist noch nicht perfekt, kann sich aber durchaus sehen lassen:

Ansicht des PDF aus Visio

Ansicht der Tag-Struktur des exportierten PDF mit zusätzlicher Strukturansicht über PDFgoHTML-Addin