Barrierefreie PDF und Office

Vortrag auf den PDF Days Europe 2018 am 14. Mai 2018 in Berlin

Dirk Frölich, Vortrag auf den PDF Days

Mitschnitt des Vortrags zum Thema „PDF/UA in der Office-Welt“ (45 Min).

Aus der Vortragsbeschreibung: Mit Bordmitteln von Microsoft Word oder LibreOffice Writer ist die Erstellung von vollständig barrierefreien PDF-Dokumente nach PDF/UA-Standard nach wie vor noch nicht möglich und erfordert eine Nachbereitung. Aber mit entsprechenden Einstellungen und Herangehensweisen kommt der PDF-Export einem brauchbaren Ergebnis immer näher. In dem Vortrag werden die wesentlichen Herangehensweisen, Aspekte und Grenzen von Microsoft Word und LibreOffice Writer aufgezeigt und die Möglichkeiten weiterer Tools und Add-ins angerissen.

Die Mitschnitte aller Keynotes und Vorträge beider Tage der PDF-Days gibt es auf der » Website der PDF Association

Advertisements

PowerPoint-Vorträge erstellen und präsentieren – 5 Tage Bildungsurlaub, Juli 2018

2 in 1 – Bildungsurlaub mit einem Kommunikations- und einem EDV-Trainer

Anerkennung nach § 5 I AWbG (Arbeitsnehmerweiterbildungsgesetz) 

Logo PowerPointZiel dieses Kombinationskurses ist die Vermittlung von theoretischen und praktischen Präsentations- und Kommunikationstechniken, sowie die praktische Umsetzung als PowerPoint-Präsentation.

Was erwartet Sie konkret? Am ersten Tag vermittelt ein Kommunikationstrainer (Peter Pütz) Grundlagen der Präsentation, Kommunikation und der Interaktion mit dem Publikum. Außerdem geht es um Visualisierungs- und Arbeitstechniken, die Wirkungsweise von Körper und Stimme sowie den Umgang mit „typischen“ Schwierigkeiten (zum Beispiel Lampenfieber). Weiterlesen

Barrierefreie Tabellen in PDF-Dokumenten

Teil I/III: PDF-Dokumente mit Word erstellen

In einer kleinen Reihe von Videos geht es um das Thema barrierefreier Tabellen in PDF-Dokumenten. Teil 1 behandelt die Erstellung von PDF-Dokumenten mit Word 2016 / 365. Gezeigt werden für den PDF-Export relevante Einstellungen bei den Word-Tabellen und die anschließende Prüfung mit dem PDF Accessibility Checker (PAC 3.0).

Die Teile 2 und 3 der Reihe behandeln dann die Fehlerkorrektur mit Adobe Acrobat sowie mit axesPDF QuickFix und folgen in den kommenden Wochen:

Siehe:

Frohes neue Jahr 2018

Für das entgegengebrachte Vertrauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanke ich mich recht herzlich. Für all‘ die kleinen und großen Vorhaben, Projekte und Aufgaben im neuen Jahr wünsche ich alles Gute und viel Erfolg.

Zitat von Antoine de Saint-Exupery: "Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung" auf einem Foto mit Blick in eine Straße ohne Autos. Normalerweise ist diese Straße immer mit Autos zugeparkt und kaum ein durchkommen – auch nicht für Fußgänger. Daher der Untertitel: “#BarrierFrei hat viele Gesichter”.

Mit besten Wünschen für 2018

PDF 2.0 & »Next-generation PDF«

PDF Days Europe, Mai 2017 in Berlin

Titel der Programmbroschüre

Die diesjährigen PDF Days standen unter dem Motto: „The future of PDF begins Here – PDF 2.0 and next-generation PDF“. Neben den klassischen Themen rund um die verschiedenen PDF-Standards wie PDF/A (Archivierung) oder PDF/X (Druckvorstufe), sind vor allem der in Kürze erscheinende neue PDF-Standard ISO 32000-2:2017 (PDF 2.0) und barrierefreie PDF (PDF/UA) im Fokus. Weiterlesen

Ein friedliches neue Jahr 2017

Es fällt schwer, im Rückblick auf das vergangene Jahr nur an geschäftlichen Erfolg und zufriedene Kunden zu denken, oder mich über spannende Projekte und Seminare zu freuen, angesichts der ungeheuren Zahl von über 5000 ertrunkenen und vergessenen Menschen im Mittelmeer.

Ich möchte nun nicht auch noch all‘ die Nachrichten und Ereignisse aus dem vergangenen Jahr aufzählen, die mich oftmals am „gesunden Menschenverstand“ und den Errungenschaften von Aufklärung und Vernunft haben Zweifeln lassen.

Foto des Rheinboulevard in Köln mit eingeblendetem Liedtext von der Loreley, einem Gedicht von Heinrich Heines aus dem Jahr 1824.

Trotz alledem müssen wir optimistisch bleiben.

Ich wünsche Ihnen allen ein friedliches und erfolgreiches neue Jahr 2017.

Willkommen 2016

Das vergangene Jahr war leider weniger geprägt von neuen Betriebssystemen oder innovativen Office-Updates, als vielmehr von Gewalt und Terror, Anschlägen und Hetze, Dummheit und Intoleranz.

Es gab aber auch viele Zeichen der Solidarität und etwas unerwartet Neues: eine breite und starke Willkommenskultur von unten!

Es bleibt also noch viel zu tun…

Bearbeitetes Hintergrundbild von Windows 10 mit dem Schriftzug "Willkommen 2016" in deutscher, englischer, französischer und arabischer Sprache. Zusätzlich sind im Hintergrund mehrere Hände zu sehen, die einen Stift in die Höhe halten, Symbol nach den Anschlägen auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" in Paris.

Willkommen 2016 | Ein friedliches und erfolgreiches neues Jahr.

 

PS.: in der ersten Version der „Neujahrsgrußkarte“ war noch ein anderer arabischer Text enthalten. Ein netter Kollege hat mich auf einen Fehler aufmerksam gemacht und mich bei der neuen Version unterstützt. Dankeschön, René Martin.