Windows 8 – Tippen, Klick und Touch

Tastatur-, Maus- und Touch-Bedienung

logo Windows 8Eigentlich ist die neue Metro-Oberfläche für die Touch-Bedienung konzipiert. Es geht aber auch mit Maus und Tastatur. In einem PDF-Dokument haben wir eine Auswahl an Befehlen  zusammengestellt und nach den verschiedenen Bedienmöglichkeiten aufgelistet.  Sehr viele Befehle, die auf dem Metro-Startscreen funktionieren, können auch auf dem Windows-Desktop verwendet werden. In vielen Fällen zeigt sich dann eine Sidebar des Metro-Bildschirms, in anderen Fällen wird auch vom Metro-Bildschirm aus ein klassisches Windowsfenster auf dem Desktop geöffnet.

„Klassische“ Funktionen mit der Windows-Taste (Desktop)

Einige klassische Befehle funktionieren auch vom Metro-Startscreen (WIN + R öffnet das Ausführen-Menü auf dem Desktop), einige Befehle werden nicht mehr auf dem Desktop, sondern als Metro-Sidebar ausgeführt (WIN + F öffnet die Sidebar „Datei suchen“) und andere Befehle wiederum haben sich geändert (WIN + Leertaste zeigte unter Windows 7 den Desktop (Peek) und unter Windows 8 wird das Tastaturlayout geändert). Auch diese Änderungen finden sich in dem PDF-Dokument.

Download der Shortcut-Liste

Siehe auch Video auf Microsoft-Blog: „Touch hardware and Windows 8„:

Bild Microsoft: "Touch hardware and Windows 8"

Bild Microsoft: „Touch hardware and Windows 8“

Advertisements

Ein Gedanke zu „Windows 8 – Tippen, Klick und Touch

  1. Pingback: Windows 8 – Tippen, Klick und Touch | OfficeBloggers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s