Windows 7 von USB-Stick installieren

Logo Microsoft Windows 7Windows 7 kann auch auf einem Netbook ohne DVD-Laufwerk von einem USB-Stick installiert werden. Notwendig ist hierfür ein Windows 7 ISO-Image – oder als Ausgangspunkt für die Erstellung eines ISO-Images, die Windows 7 DVD – und das kostenfreie Microsoft-Tool „Windows 7 USB/DVD Download Tool“.  Wenn eine Original Windows 7-DVD vorliegt, kann von dieser DVD ein ISO-Image mit dem kostenlosen Brennprogramm ImagBurn (Download zum Beispiel über heise.de/software) erstellt werden.

Dieses Programm kann nicht nur DVDs brennen, sondern auch den umgekehrten Weg gehen und ISO-Images von Installations-DVDs erstellen. Legen Sie dazu die Windows 7 DVD ins DVD-Laufwerk und wählen Sie im Programm ImagBurn den Befehl: „Create Image File from Disk“. Die nun auf Ihrer Festplatte gespeicherte ISO-Datei kann anschließend mit dem kostenlosen Microsoft-Tool >  „Windows 7 USB/DVD Download Tool“ auf den Stick gebracht werden.

Das Windows 7 Tool funktioniert in 4 einfachen Schritten:

Windows Download Tool - Schritt 1

Wählen Sie die ISO-Datei auf der Festplatte aus

Windows Download Tool - Schritt 2

Erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick oder eine DVD

Windows Download Tool - Schritt 3

Wählen Sie den USB-Stick - Achtung! Vorhandene Daten auf dem Stick gehen vorloren, der Stick wird formatiert.

Die Einrichtung hat bei mir nicht auf allen USB-Sticks funktioniert. Bei einem Stick mit 32 GB Kapazität kam die Fehlermeldung, dass entweder der Stick oder das ISO-Image nicht in Ordnung sei. Mit einem anderen Stick hat es dann problemlos funktioniert.

Windows Download Tool - Schritt 4

Fertig

Problemfall Windows XP

Damit das Tool auf einem Windows-XP-Rechner funktioniert, ist dort eventuell vorher noch das > „Image Mastering API für Windows XP“ zu installieren.

Problemfall 32bit / 64bit

Das ganze funktioniert reibungslos, wenn mit einem 64bit-Windows ein bootfähiger 64bit-USB-Stick erstellt werden soll. Es klappt allerdings nicht, wenn mit einem 32bit-Windows ein 64bit Boot-Stick fabriziert werden soll (und wahrscheinlich auch nicht umgekehrt).

Windows Download Tool - Schritt 4 - Fehler

Mit einem 32bit-Windows kann kein 64bit-Boot-Stick erstellt werden.

Die Online-Hilfe des Tools sagt hierzu:

WHEN CREATING A BOOTABLE USB DEVICE,I AM GETTING AN ERROR ABOUT BOOTSECT

To make the USB device bootable, you need to run a tool named bootsect.exe. In some cases, this tool needs to be downloaded from your Microsoft Store account. This may happen if you’re trying to create a 64-bit bootable USB device from a 32-bit version of Windows. To download bootsect:

  1. Login to your Microsoft Store account to view your purchase history
  2. Look for your Windows 7 purchase.
  3. Next to Windows 7, there is an „Additional download options“ drop-down menu.
  4. In the drop-down menu, select „32-bit ISO.“
  5. Right-click the link, and then save the bootsect.exe file to the location where you installed the Windows 7 USB/DVD Download Tool (e.g. C:\Users\username\AppData\Local\Apps\Windows 7 USB DVD Download Tool).
  6. Once the file has been saved, go back to the Windows 7 USB/DVD Download tool to create your bootable USB device.

Das heißt: im > Microsoft-Store so tun als ob ich eine 32bit-Version runterladen möchte und  mir dort die bootsect.exe kopieren…

Das ist ja alles prima, wenn ich mir gerade ein frisches Windows 7 im Microsoft-Store gekauft habe. Falls das nicht der Fall ist, muss ich in der Kiste der alten Installations-DVDs kramen und mir die bootsect.exe aus einer 32bit-Installations-DVD, aus dem Verzeichnis \boot\  in das Programmverzeichnis des Tools kopieren.

Liegt die 32bit-bootsect.exe in dem Verzeichnis, in das das  Windows 7 USB/DVD Download Tool installiert ist, klappt auch die Erstellung eines Windows-7-Boot-USB-Sticks wie oben beschrieben.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Windows 7 von USB-Stick installieren

  1. Pingback: Windows 7 von USB-Stick installieren | OfficeBloggers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s