Windows 7 – Zubehör – Rechner

Logo Microsoft Windows 7Die Sommerferien und Urlaubszeit gehen zu Ende und somit widme ich mich auch wieder einem neuen Blogartikel. Bevor die „wirklich wichtigen Themen“ kommen, möchte ich aber wissen wie viel Tage es noch bis zu den Herbstferien sind, oder welchen durchschnittlichen Spritverbrauch ich auf der letzten Reise hatte. Die Tankquittungen zusammen suchen und Liter addieren… aber wie war das noch mal mit dem Spritverbrauch: Kilometer durch Sprit, oder waren es Sprit durch Kilometer mal Hundert?

Der Windows Rechner bietet nicht nur ein kompaktes Werkzeug zur Addition und Subtraktion, oder die wissenschaftliche Ansicht mit Sinus, Cosinus und Tangens. In der Version von Windows 7 sind weitere Ansichten, eine Verlaufsanzeige,  Einheitenumrechner und sogenannte Arbeitsblätter hinzugekommen.

Window 7 Rechner - Datumsberechnng

Windows 7 Rechner, Ansicht: Datumsberechnung. Die Sommerferien sind gerade erst zu Ende aber in 42 Tagen haben die Kids schon wieder Herbstferien...

Unter dem Menüpunkt Arbeitsblätter finden sich vorbereitete Eingabemasken für Hypotheken- oder Leasingsberechnung und eben auch für den Kraftstoffverbrauch.

Windows 7 Rechner, Arbeitsblatt: Kraftstoffverbrauch

Windows 7 Rechner, Arbeitsblatt: Kraftstoffverbrauch

Windows 7 Rechner, Arbeitsblatt: Hypothek

Windows 7 Rechner, Arbeitsblatt: Hypothek

Selbstverständlich gibt es auch noch den „ganz normalen“ Rechner in der Standard- und Wissenschaftlichen Ansicht. Praktisch ist hier die Möglichkeit, sich den Verlauf der Berechnungen anzeigen zu lassen und somit auch zu vorherigen Zwischenergebnissen zurück zu kommen.

Windows 7 Rechner, Ansicht: Standard

Windows 7 Rechner, Ansicht: Standard

Weitere Ansichten dienen der Einheitenumrechnung, richten sich an Programmierer oder bietet ein paar Basisfunktionen aus dem Bereich Statistik.

Windows 7 Rechner, Ansicht: Einheitenumrechnung

Windows 7 Rechner, Ansicht: Einheitenumrechnung

Windows 7 Rechner, Ansicht: Programmierer

Windows 7 Rechner, Ansicht: Programmierer

Windows 7 Rechner, Ansicht: Statistik

Windows 7 Rechner, Ansicht: Statistik

Advertisements

3 Gedanken zu „Windows 7 – Zubehör – Rechner

  1. Was hat sich MS nur beim Programmiermodus gedacht?
    In der Programmierwelt gibt es häufig Berechnungen von HEX-Zahlen multipliziert mit Zahlen mit Nachkommastellen.
    Im Programmiermodus wird beim MS-Rechner das Dezimalkomma deaktiviert…
    Damit wird der Rechner für mich unbrauchbar.

    • Hexadezimalzahlen haben kein Komma und ich habe es beim Programmieren auch noch nie gehabt, das ich im Hexcadezimalsystem ein Komma benötigt hätte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s